Ziel des Punk muss es sein, zumindest ein wenig Chaos in die Ordnung zu bringen.

Unter dieser Prämisse sendet Radio BlackBox einmal im Monat einen Mix aus Punk, Hardcore, Underground und Politik.
Ohne Scham oder Konzept, und immer mit dem gehobenen Mittelfinger.
Der Rest ist Usus:

Destroy! Fuck You!

Warum eigentlich BlackBox?
Kybernetiker, Psychologen und andere Analfabäten gucken gerne hier,
und/oder hier